Aktuelles

Sie können unsere Blogeinträge auch als RSS-Feed abonnieren.

2. Bundeskongress Kulturelle Schulentwicklung

01.02.2018

Kooperationen zwischen Kultur und Schule stehen im Zentrum des bundesweiten Kongresses zur kulturellen Schulentwicklung am 3. und 4. Mai 2018 Stuttgart. Der Bundeskongress »Kooperation: Eine Frage der Haltung...« beleuchtet die Haltung und das Rollenverständnis der an Schul-Kultur-Kooperationen beteiligten Akteure. Genauso wie die strukturellen Rahmenbedingungen sind interprofessionelles Arbeiten und kooperatives Handeln … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit Kongress, Schule, Kulturelle Bildung verschlagwortet

3 Fragen an Stephan Waldscheidt

23.01.2018

Wer seine satirischen Texte über das Schreiben liest, der spürt: Da kennt jemand den Literaturbetrieb auf intime Weise. Stephan Waldscheidt informiert mit doppelbödigem Humor und schafft dadurch ironisch-heiter Distanz zu all dem Lebensentscheidenden im Schriftstellerdasein. Was aus seiner Sicht beispielsweise unerlässlich ist, wenn jemand Autor werden will? »Vor allem natürlich … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit 3 Fragen, Literatur verschlagwortet

Selbstverständigung und Selbstermächtigung in Kultur und Bildung

09.01.2018

Im Vorfeld der Tagung »Cultural Policy and Arts Education. A first African-European Exchange«, die vom 1. bis 2. Februar 2018 an der Bundesakademie Wolfenbüttel veranstaltet wird, führte Professorin Dr. Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss, Direktorin der ba• ein Gespräch mit Professor Dr. Wolfgang Schneider, Direktor des Instituts für Kulturpolitik der Universität Hildesheim. Prof. Dr. … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit Tagung, Kulturelle Bildung, Austausch, Fachtreffen verschlagwortet

Lieber Hunde als Einhörner oder wie man einen Bestseller schreibt

19.12.2017

Bücher entführen uns in unbekannte neue Welten. Und jeder, der einen Roman verfasst, hofft, damit Millionen Menschen zu begeistern, sie zum Träumen zu verführen, zu Tränen zu rühren und/oder zum Lachen zu bringen. Doch warum schaffen es manche Bücher ganz nach oben, während andere kaum Leser finden? Wie entsteht ein … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit Literatur, Tagung, Bestseller, Autor, Schriftsteller verschlagwortet

Teams und Programme müssen diverser werden!

07.12.2017

Ergebnisse unserer Netzwerkplattform »New Connections«Rania Mleihi (Dramaturgin am Schauspiel Hannover) und Wessam Talhouq (freier Schauspieler in Hannover) erläutern die Theaterlandschaft in SyrienWie können internationale Theaterschaffende, die aktuell in Deutschland Zuflucht gefunden haben, einen Einstieg in die Theaterszene finden? Diese Überlegung stand im Mittpunkt der Netzwerkplattform »New Connections«. Sie ist Teil … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit new connections, Tagung, Darstellende Künste, Netzwerk, Fachtreffen, Theater verschlagwortet

Zukunft ungewiss - Theaterarbeit in Afghanistan

05.12.2017

Ein Terroranschlag in Kabul, eine ungewisse Perspektive in WeimarZur Situation von Bühnenkünstler_innen in Afghanistan, 16 Jahre nach dem Ende des Taliban-RegimesNasir Formuli (Azdar Theatre, Kabul) und Robert Schuster (Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Berlin) sprechen über die Theatersituation in AfghanistanWie können internationale Theaterschaffende, die aktuell in Deutschland Zuflucht gefunden haben, … Weiterlesen »

Dieser Artikel wurde unter abgelegt und mit new connections, Tagung, Darstellende Künste, Netzwerk, Fachtreffen, Theater verschlagwortet

Filter

Archiv

Suche