Aktuelles

Sie können unsere Blogeinträge auch als RSS-Feed abonnieren.

Zertifikatsverleihung »KUNSTgeragogik«

06.06.2016



Am letzten Maiwochende ist der bereits fünfte Jahrgang der berufsbegleitenden Qualifizierung »KUNSTgeragogik - Kulturelle Bildung mit Älteren« mit dem Prüfungskolloquium erfolgreich zu Ende gegangen. Zum Abschluss überreichte Dr. Sabine Baumann, Programmleiterin Bildende Kunst, den Kunstgeragoginnen aus Baden-Württemberg, Berlin, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Thüringen und Österreich die Zertifikate. Die Qualifizierung umfasste sieben Module, in denen die Teilnehmerinnen fundierte Kenntnisse und Fähigkeiten für die Anregung und Begleitung künstlerischer Prozesse Älterer sowie die Auseinandersetzung mit der Thematik Alter(n) sammelten. Zu den Inhalten gehörten: Formen biografischer Arbeit, Erkenntnisse der Disziplinen Geragogik, Gerontologie und Neurowissenschaften sowie Besonderheiten der künstlerischen Arbeit mit Menschen mit Demenz. Zudem zählten zu den Anforderungen ein Praktikum, schriftliche Hausarbeiten und die Durchführung eines Praxisprojektes.

Künstlerische Prozesse können älteren und alten Menschen Räume eröffnen, sich mit individuellen und gesellschaftlichen Fragestellungen auseinander zu setzen und das eigene Leben sowie die Gesellschaft aktiv mitzugestalten. Die angehenden KUNSTgeragog_innen kommen in Wolfenbüttel zusammen, um in ihren zukünftigen Arbeitsfeldern einen entscheidenden Beitrag zur Gestaltung des demografischen Wandels mit Kultur zu leisten. Ganz neu ist, dass mit der Absolvierung eines 8. Moduls die Anerkennung nach § 87 b SGB XI zu erlangen ist. Das bedeutet, dass bei uns ausgebildete Kunstgeragog_innen als zusätzliche Betreuungskraft von der Pflegeversicherung bezahlt werden können. Dieses wachsende Berufsfeld ist gesetzlich geschützt.

Der nächste Lehrgang beginnt im Oktober 2016 (Bewerbungsschluss: 31. August 2016).

Die Qualifizierung»KUNSTgeragogik - Kulturelle Bildung mit Älteren« ist eine Reihe der Bundesakademie Wolfenbüttel in Kooperation mit dem Forschungsinstitut Geragogik FOGERA. Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen BAGSO unterstützt die Qualifizierung ideell.

http://www.bundesakademie.de/img/fogera.gif            http://www.bundesakademie.de/img/bagso.jpg

Dieser Artikel wurde unter Bildende Kunst abgelegt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar