Folgen Sie uns auf Facebook und bei Twitter

 
     
 

 

 

Presseinformation | Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

 

Werkstattkonzert: fl*total
Donnerstag, 14. Januar 2016, 20 Uhr
im Gästehaus der Bundesakademie Wolfenbüttel, Schünemanns Mühle, Rosenwall 17
Eintritt: 5 € / 3 € erm.,
Schülergruppen (insbesondere Musikklassen) sowie Inhaber_innen der NDR-Kulturkarte erhalten bei vorheriger Anmeldung freien Eintritt

...................................................................................................................................

fl* - das ist die zum Beispiel in Partituren gebräuchliche Abkürzung für die Querflöte. Erste archäologische Funde von Querflöten gibt es bereits aus dem 12. Jahrhundert, die moderne Querflöte (Böhm-Flöte) wurde 1832 entwickelt. Das Holzblasinstrument kennt kaum Genreschranken: Ob in Pop-, Jazz-, Kammer-, Militär-, Marsch-, Kirchen oder Orchestermusik, die Flöte ist überall dabei. Einige Kostproben der Musik für Flöte sind nun zu hören: Instrumentalisten aus den Musikkorps der Bundeswehr, die über vier Tage eine Kammermusik-Masterclass absolvieren, präsentieren die Ergebnisse ihrer Arbeit in einem Werkstattkonzert. ...................................................................................................................................

Über die Bundesakademie
Die Bundesakademie Wolfenbüttel ist einer der bedeutendsten Anbieter für praxisnahe berufliche Fort- und Weiterbildung im Bereich Kulturelle Bildung in Deutschland. Sie bietet jährlich insgesamt rund 180 Veranstaltungen, darunter Seminare, Qualifizierungsreihen und Tagungen in sechs Programmbereichen an: Bildende Kunst, Darstellende Künste, Musik, Literatur, Museum sowie Kulturmanagement, -politik und -wissenschaft. Das Angebot richtet sich an Kulturvermittelnde und -schaffende aus dem gesamten Bundesgebiet sowie dem angrenzenden Ausland. Die Akademie wurde 1986 als gemeinnütziger Verein gegründet. Finanziert wird sie aus Mitteln des Landes Niedersachsen, des BMBF und aus eigenen Einnahmen.

...................................................................................................................................

 

Kontakt
Kerstin Hädrich
Programmleiterin Musik
Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel e.V.
Schlossplatz 13, 38304 Wolfenbüttel
Tel.: 05331/808-433
Fax.: 05331/808-413
E-Mail: kerstin.haedrich@bundesakademie.de
Internet: www.bundesakademie.de 

 

...................................................................................................................................

Falls Sie keine weiteren Zusendungen von uns wünschen, können Sie sich hier abmelden.
Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel, Schlossplatz 13, 38304 Wolfenbüttel, Tel.: 05331/808-411, Fax: 05331/808-413.
Impressum