Folgen Sie uns auf Facebook und bei Twitter

 
     



 

Presseinformation | Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel

http://www.bundesakademie.de/img/tapp.jpg
 

Werkstattkonzert
18 Musiker_innen aus ganz Deutschland besuchen seit März 2016 die Zertifikatsweiterbildung
»tAPP – Musik mit Apps in der Kulturellen Bildung« an der Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel, die zusammen mit der Forschungsstelle Appmusik an der Universität der Künste Berlin entwickelt und durchgeführt wird. Am letzten Abend der Wolfenbütteler Phase geben die Teilnehmenden in einem Werkstattkonzert einen kleinen Einblick in die unendlichen Möglichkeiten des Musikmachens mit Tablet und Smartphone.

Da die Räumlichkeiten der Bundesakademie Wolfenbüttel nicht frei zugänglich sind, werden die Gäste um 19.50 Uhr und um 19.55 Uhr auf der Schlossbrücke abgeholt.


Foto: Kilian Blum/Lukasz Fabijanczyk

 

Mittwoch, 25. Mai 2016, 20 Uhr
Bundesakademie Wolfenbüttel im Wolfenbütteler Schloss
Schlossplatz 13, 38304 Wolfenbüttel
Eintritt frei                                                           
                                                                                                                                                                                                                                  
        
                                                                                                                                                                                                                                         
Pressekontakt
Franziska Schönfeld
Presse-/ Öffentlichkeitsarbeit und Marketing
Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel e.V.
Schlossplatz 13, 38304 Wolfenbüttel
Tel.: 05331/808-412
Fax.: 05331/808-413
E-Mail: presse@bundesakademie.de

Internet: www.bundesakademie.de

.................................................................................................................................................................


Über die Bundesakademie

Die Bundesakademie Wolfenbüttel ist einer der bedeutendsten Anbieter für praxisnahe berufliche Fort- und Weiterbildung im Bereich Kulturelle Bildung in Deutschland. Sie bietet jährlich insgesamt rund 180 Veranstaltungen, darunter Seminare, Qualifizierungsreihen und Tagungen in sechs Programmbereichen an: Bildende Kunst, Darstellende Künste, Musik, Literatur, Museum sowie Kulturmanagement, -politik und -wissenschaft. Das Angebot richtet sich an Kulturvermittelnde und -schaffende aus dem gesamten Bundesgebiet sowie dem angrenzenden Ausland. Die Akademie wurde 1986 als gemeinnütziger Verein gegründet. Finanziert wird sie aus Mitteln des Landes Niedersachsen, des BMBF und aus eigenen Einnahmen.
 

.................................................................................................................................................................

Falls Sie keine weiteren Zusendungen von uns wünschen, können Sie sich hier abmelden.
Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel, Schlossplatz 13, 38304 Wolfenbüttel, Tel.: 05331/808-411, Fax: 05331/808-413.
Impressum